DPC Academy


Hast du schon mal Breakdance live gesehen und dich von der einzigartigen Energie und Stimmung der Battles mitreissen lassen? Ab Oktober hast du in der FABRIK11 die Gelegenheit, diesen physisch sehr anspruchsvollen Tanzstil zu erleben und zu erlernen. 

 

Unser Partner, die D.POINT.C Crew, gehört zu den besten Breakdance Crews der Schweiz, die für Battles schon rund um den Globus geflogen sind. Sie sind erfahrene Tanzlehrer und Organisatoren des DPC Jams in Zürich.  Mit ihrer «DPC Academy» entsteht in der FABRIK11 eine neue Tanzschule, in der die gesamte Breakdance Kultur vermittelt wird. Spass, Fleiss und Disziplin stehen an erster Stelle. Unser Ziel ist es, dass alle Schüler auch an Wettkämpfen, sogenannten Breakdance Battles, teilnehmen oder an Anlässen auftreten können. 

 

Durch den DPC Jam hat sich die Crew ein riesiges Netzwerk aufgebaut, dass die besten Tänzer der Welt umfasst. Es werden regelmässig internationale Profitänzer für Workshops, Kurse und Veranstaltungen eingeladen, so dass die Schüler von deren Erfahrungen profitieren und sich inspirieren lassen können. Weiter im Angebot sind regelmässige kleine Battles und jeden Samstagnachmittag wird in der FABRIK11 ein Open-Practice-Event stattfinden, an welchem alle teilnehmen, miteinander trainieren und voneinander lernen können.

 

Die Tanzlehrer sind die Crew-Mitglieder Leonardo Tirabassi und Eduard Markaj, und B-Boy Cho aus Südkorea, der mit seiner Crew Morning of Owl  Weltmeister wurde. 

Leonardo Tirabassi

Hyosung Joo

Eduard Markaj




Kontakt:
Leonardo Tirabassi

076 546 09 77

dpcacademy@fabrik11.ch

www.dpcacademy.ch