YANTI DANCE


Yanti ist als eine sehr leidenschaftliche, ausdrucksstarke und begeisterte Tänzerin und Tanzlehrerin  bekannt. Sie repräsentiert „Latin Rhytms“ genauso gut wie die Hip Hop Kultur oder African Beats. Yanti unterrichtet Salsa, Bachata, Kizomba, Reggaeton, Hip Hop (Breaking), Afro Beats und vieles mehr. Durch Auftritte rund um die Welt und umfangreiche und langjährige Erfahrungen als Tanzlehrerin konnte sie ihr Netzwerk weltweit sowie eine lokale Community in und um Zürich aufbauen. 

 

Zurzeit unterrichtet Yanti wöchentlich an der ETH im ASVZ (Akademischer Sportverein Zürich), im Salsarica (Zürich), an zahlreichen Festivals im In- und Ausland, sowie an ihren eigenen Events.  2016 began Yanti unter dem Namen YANTI EVENTS Tanzevents zu organisieren. Wöchentliche Tanzparties wie <<Sensual Touch>> im Escherwyss Club oder <<SUNKIZ>> in der Bananereiferei gehören ebenso dazu wie Workshops mit internationalen gebuchten Künstlern und das internationale Kizomba Festival in Zürich <<Zürich Kizomba Nights>>.

 

Ihre Spezialitäten sind die <<Fusion>> von verschiedenen Tanzstilen sowie ihr Enthusiasmus und ihre Lebensfreude, die sie in das Tanzstudio bringt. Gib man Yanti einen Rhythmus - sofort beginnt sie zu tanzen, ihre eigenen <<Moves>> zu kreieren und eine Atmosphäre zu schaffen, in der man Lust hat sich zu bewegen und Neues zu lernen. 

 

Vorerst wird Yanti Salsa Stunden anbieten und in der FABRIK11 einen Latin/karibischen Touch von Lebensfreude versprühen. Dazu gehört auch eine <<Practica>>, eine offene Tanzstunde, wo Schüler und auch andere Tänzer die Möglichkeit haben zu üben.


Kontakt:
Yanti Mazlan

Tel: 079 339 51 57

Email: yantikizomba@gmail.com